Nicht einsam …...          
 
sondern gemeinsam        


Nachruf

Der Krankenpflegeverein Bürgerhilfe Mönchberg e.V. trauert um sein Vorstandsmitglied Doris Hegmann.

Doris verstarb plötzlich und unerwartet am Montag den 21.11.2022

Sie war die treibende Kraft und die Seele unseres Vereins. Als ehrenamtliche Gemeindeschwester war sie viele Jahre rund um die Uhr mit all ihrem Wissen und ihrer ganzen Kraft für die Menschen da, die ihre Hilfe oder Unterstützung benötigten.

Sie initiierte darüber hinaus die Umsetzung und Eröffnung unseres Beratungsbüros in Mönchberg, um Ratsuchende direkt und unbürokratisch in allen Themen zu Pflege, Versorgung und Betreuung zu informieren.

Mit unermüdlichem Einsatz, Ausdauer, Willensstärke und viel Empathie verfolgte sie ihre Ideen und Gedanken und lebte im Ehrenamt schon jahrelang das, was andere, z.B. mit der Gemeindeschwester, erst in der letzten Zeit in Deutschland umsetzten. Ihr herausragendes Engagement wurde durch mehrere Auszeichnungen bestätigt.

Liebe Doris, danke für die gemeinsame Zeit; sie war sehr inspirierend und motivierend. In unseren Gedanken und Herzen wirst du immer bei uns sein.


Ruhe in Frieden